Cordura Funktionsmaterial für Bekleidung

Cordura ist ein technisches Gewebe aus Polyamid, besser bekannt als Nylon. Das Material ist extrem reißfest, strapazierfähig und abriebfest. Geschnittene Polyamidfasern werden dazu erneut versponnen und im Anschluss verwoben.

Das Material wird vor allem für Hochleistungs-Ausrüstung und –Kleidung im Outdoor Markt eingesetzt, findet seine Anwendung aber auch beim Militär, für Schuhe, bei Gepäckstücken und in der Sport- und Freizeitkleidung. Durch seine Langlebigkeit, Leichtigkeit eignet sich Cordura optimal bei der Herstellung von Outdoor-Kleidung für Extremwandern, Klettern, Ski fahren, Snowboard fahren oder Jagen. Neben der Outdoorbekleidung kommt Cordura im Outdoor-Segment vor allem bei Rucksäcken und Schuhen zur Anwendung.

Das Funktionsgewebe ist eine eingetragene Marke des Schweizer Unternehmens Invista, die zur Koch Industries Inc. gehören. Koch Industries ist ein US-amerikanisches Unternehmen aus Kansas, was in den Produktbereichen Erdöl, Chemie, Energie, Erdgas, Kunstdünger, Asphalt, Nahrungsmittel und Kunststoff tätig ist.