dri™ Funktionsmaterial für Bekleidung

Das Funktionsmaterial besteht aus einer fluorcarbonfreien Membran und DWR. dri™ gibt es in drei Abstufungen.

dri™1 wird auf eine bedruckte Membran auf der Innenseite laminiert. Das schützende Material benötigt kein Innenfutter, ist weich und ultraleicht und arbeitet mit einem hydrophilen System des Feuchtigkeitstransports. Der Vorteil der porenlosen Technologie liegt in der pflegeleichten und dem beständigen Feuchtigkeitsmanagment. Poren können mit der Dauer verstopfen und sind daher pflegeintensiver, weniger haltbar und schlussendlich nicht so langlebig. Eigenschaften die dri™ für sich in Anspruch nehmen kann. Gerade für die Outdoor-Aktivitäten Fahrradfahren, Spazierengehen und Wandern, bei denen der Körper vor Regen und Wind geschützt werden soll, ist das Material bestens geeignet.

dri™2 ist ultradünn, nicht porös und eine hydrophile 2-Schicht-Membran mit hoher Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität. Ein Futter auf der Innenseite sorgt für zusätzlichen Komfort.

Im Gegensatz zu den anderen Qualitäten ist die dri™3 Membran dehnbarer als andere wasserdichte Membranen und besteht zum größten Teil aus fluorcarbonfreier Membran und DWR. Das Material ist ultradünn, nicht porös, sowie eine hydrophile 3-Schicht-Membran mit hoher Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor