Ergo Dynamic System Funktionsmaterial für Bekleidung

EDS ist die Abkürzung für Ergo Dynamic System der Outdoormarke Jack Wolfskin. Es handelt sich dabei um ein ergo-dynamisch an den Körper, die Bewegungen und sich wechselnde Bedingungen anpassendes Tragesystem. Ein Rucksack mit diesem System zeichnet sich durch einen hohen Trage-, Klima- und Bedienkomfort sowie eine optimale Lastenkontrolle aus.

Der Outdoor-Aktive hat dank der EDS-Technologie mehr Bewegungsfreiheit, ohne dass sich die Last unkontrolliert bewegt. Ein mit dem Ergo Dynamic System ausgestatteter Rucksack kann während der Aktivität indivduell an die jeweilige Situation angepasst werden. Der Rucksack muss dafür nicht abgesetzt werden. Das ergibt einen erhöhten Tragekomfort und eine gesteigerte Leistungsfähigkeit.Das Rucksack-Tragesystem EDS…

  • ist höhenverstellbar, für die Anpassung an Körpergröße und mehr Komfort für Schultern und Nacken.
  • sitzt durch den Butterfly-Rücken wie individuell angepasst.
  • verteilt die Last durch eine höhenverstellbare Lordosen-Polsterung optimal.
  • sorgt über die regulierbaren Hüftflügel für eine dynamische Lastübertragung.
  • verbessert die Sicherheit in der Bewegung durch Lastoptimierung.
  • verfügt über offene Belüftungskanäle und einer minimalen Auflagenfläche.

Die Rucksacktechnologie EDS wurde in der Kategorie „Sports, Outdoor Activities and Leisure” mit dem „German Design Award 2016″ ausgezeichnet.