Polartec® Funktionsmaterial für Bekleidung

Polartec® ist mit über 400 High-Tech Stoffen der Marktführer unter den Herstellern von Funktionsmaterialien. Gestartet unter dem Firmennamen Malden Mills, haben die Amerikaner 1979 den ersten Polartec® Fleece auf den Outdoor-Markt gebracht. Der Fleece ist mittlerweile der Standard für leichtgewichtige Wärme und Atmungsaktivität.

Der Polartec® Fleece ist einmalig in Bezug auf seine Qualität und Haltbarkeit. Selbst nach mehrmaligem Waschen bildet der Fleece keine Knötchen und behält seine Wärmeisolierung bei. Damit ist das Material erste Wahl für die wärmeisolierende Schicht des Zwiebelprinzips und das seit über 30 Jahren. Der Fleece aus 100 Prozent Polyester konstruiert transportiert die Feuchtigkeit nach Außen ab und speichert über die Lufteinschlüsse optimal die Wärme. Die Kälte sperrt dieses Funktionsmaterial aus. Damit ist der sehr leichtgewichtige Stoff bestens geeignet für Outdoor-Sportler.

Das Funktionsmaterial ist schnell trocknend, wärmend, atmungsaktiv, elastisch und lässt sich in der Maschine waschen. Außerdem ist es angenehm weich, was einen hohen Tragekomfort ermöglicht.

Von Polartec® gibt es verschiedene Qualitäten für die unterschiedlichen Anforderungen bei den Outdoor-Aktivitäten. Das Gewebe Polartec® Thermal Pro ist schnelltrocknend und besonders atmungsaktiv, ohne großes Gewicht. Es wird daher für Aktivitäten benutzt, wo es kalte Klimabedingungen gibt. Das Polartec® Power Stretch ist ein enganliegender 4-Wege-Stretch und optimal für sportliche Aktivitäten, die Bewegungsfreiheit erfordern. Die Außenseite ist glatt und das Material atmungsaktiv. Polartec® Alpha ist eine isolierendes, hocheffizientes Gewebe, was auf der Thermal Pro High Loft Technologie basiert. Die locker gestrickten Loft-Fasern bieten eine hohe Atmungsaktivität, Komprimierbarkeit und Trockenzeit. Damit ist das Funktionsmaterial kann bei Aktivitäten und während Pausenzeiten getragen werden.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor