La Sportiva Bekleidung & Jacken Beratung


La Sportiva blickt auf eine über 100 Jährige Firmengeschichte zurück und hat klassisch als Schuhmacher begonnen. Das Unternehmen liegt ganz in der Nähe der Dolomiten und produziert über 220.000 Paar Schuhe pro Jahr, die für höchste Qualität und beste Verarbeitung im Outdoor-Markt stehen. Heute gibt es von der italienischen Marke auch ein umfassendes Bekleidungs- und Ausrüstungssortiment für viele Outdoor-Aktivitäten.

Das Unternehmen – Historie und Entwicklung

Die Unternehmenswurzeln gehen auf das Jahr 1928 zurück. Narciso Delladio stellte in Italien Lederstiefel für Bauern und Holzfäller in Handarbeit her. Im zweiten Weltkrieg hat er Bergstiefel für die italienische Armee produziert. Das heutige Unternehmen wurde in den 1950er Jahren gegründet und blickt auf eine über 100 Jährige Schuhmacher Tradition zurück. Die Motivation für die Herstellung hochwertiger Outdoor-Schuhe und Bekleidung ziehen sie aus ihrer Leidenschaft. Da die Mitarbeiter leidenschaftlich gerne Sport betreiben, sind sie für sich selbst genommen der größte Antrieb. La Sportiva war und ist heute noch ein von der Familie Delladio geführtes Unternehmen.

Neben Ziano di Fiemme, Italien, hat das Unternehmen ein Headquarter in Boulder, USA.

Nachhaltigkeit und Engagement

Für die italienische Marke steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Die gesamte Unternehmensstrategie ist darauf ausgerichtet sowie auf das Ziel möglichst geringe Auswirkungen auf die Umwelt zu erzeugen.

Um diese Verantwortung im Arbeitsalltag umzusetzen, ist La Sportiva Bluesign Systempartner, Mitglied bei eoca und ISO 14001 zertifiziert. Das umweltbewußte Wirtschaften ist La Sportiva wichtig, da die Zertifizierung den verantwortungsbewussten Umgang mit den natürlichen Ressourcen sichtbar macht. Effizienter Energie- und Rohstoffeinsatz, Abfallminimierung und gezielte Risikovorbeugung gehören zum Umweltmanagement nach ISO 14001. Für die Abfallminimierung hat La Sportiva ein Recycling-Programm etabliert. So ist die Firma in der Lage 50 Prozent der Abfallmenge wieder in den Produktionskreislauf zu überführen.

La Sportiva unterstützt ADMO & CLIMB FOR LIFE, Give Bone Marrow sowie den Lions Club, zur Förderung von sozialem Engagement.

Das Produktangebot von La Sportiva

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von La Sportiva ist auf der ständigen Suche nach innovativen und zweckerfüllenden Lösungen, um die Anforderungen der Kunden an das Produkt bestmöglich zu erfüllen und ihnen Sicherheit und Komfort bei ihren Sportaktivitäten bieten zu können.

Bekannt ist La Sportiva vor allem für seine Outdoor-Schuhe und den dortigen Innovationen gepaart mit einem guten Instinkt für Trends und Technologien. La Sportiva bietet für das Klettern, Mountain Running, für das Wandern, das Bergsteigen, Zustieg und Skitouren ein umfassendes, breites Angebot an speziellen Schuhen an. Bei den Schuhen kommen Technologien, wie das Impact Brake System, 3D Flex System, GORE-TEX, No-Edge Concept, P3 System, Washable, XSGrip2, XSEdge, Frixion RS, Frixion XF Green, Frixion AT Blue, Frixion XT Red und Ortholite Insole zum Einsatz. Vor allem Frauen und Männer finden hier sicher den passenden Schuh, auch Kinderschuhe gibt es.

Aber nicht nur Schuhe finden sich, auch die bei der Bekleidung gibt es T-Shirts, Jacken, Softshell, Hoodies, kurze und lange Hosen sowie Funktionsunterwäsche. An Technologien verwenden die Italiener für ihre Outdoor-Bekleidung GORE-TEX, Primaloft, Polartec, Wind Stopper und Polygiene sowie Cordura.

Relativ neu ist die Skitourenlinie SYBORG. Im Angebot gibt es Skitourenbekleidung, Tourenski, Tourenschuhe bis hin zum Skitourenrucksack die komplette Ausrüstung aus einer Hand. Dieses neue Segment von La Sportiva zeichnet sich durch ein modernes, farbenfrohes Design aus sowie ein geringes Gewicht und höchste Qualität und Bewegungsfreiheit.